Fantasie-Kreatur entdeckt

Ich habe da was gesehen… 

Habt Ihr das auch schon mal, das Ihr irgendwo hin guckt und auf einmal erkennt Ihr ein Gesicht? 

Mir passiert das öfter mal, ich gucke auf den Boden und entdecke im abstrakten Fliesenmuster ein Gesicht. Ich schaue mir ein Foto von einem Feld an und was sehe ich? – Ein Gesicht. Zugegeben, die Gesichter sind auch sehr abstrakt und kein klassisches Portrait, manchmal auch nur aus einem bestimmten Blickwinkel zu erkennen. Aber meistens sehe ich aus diesen „Mustern“ dann immer wieder dieses Gesicht, auch wenn ich die Stelle später noch einmal anschaue.

Ein Shirt auf meinem Wäschestapel - mit Gesicht
Ein Shirt auf meinem Wäschestapel – mit Gesicht

Gestern habe ich meinen Wäschestapel angeschaut und sehe schon wieder ein Gesicht. Aber diesmal geht mir der Gedanke nicht mehr aus dem Kopf dieses vielleicht einmal festzuhalten. Also habe ich erst einmal ein Foto gemacht (schließlich kann der Wäschestapel nicht ewig da liegen, sondern muss bearbeitet werden 😉 ).

Heute musste ich noch einige Minuten warten, bis mein Kuchen abgekühlt war, also habe ich mir das Foto nochmal angeschaut und mich spontan entschieden einfach einmal frei und ohne Perfektions-Gedanken da ran zu wagen und das zu zeichnen, was ich sehe.

Erstes Linien festhalten in Procreate
Erstes Linien festhalten in Procreate

Ja, 😉 dieses Portrait ist gewöhnungsbedürftig…. – mein Sohn findet es gruselig… 😉

Aber ich muss sagen, es hat mir wirklich Spaß gemacht. Zuerst habe ich die „Linien“/Schattenbereiche relativ genau nachgezeichnet.

Vorzeichnungs-Ebene in Procreate
Neben den ersten Linien schon mal Schatten aus dem Foto übernommen.

Dann habe ich mir dieses Bild genommen und die Linien ein wenige verfeinert und an der ein oder anderen Stelle etwas angepasst. ABER ich wollte auf jeden Fall möglichst nah an dem Gesicht vom Foto bleiben. Einzig den inneren Haarbereich habe ich dann ein wenig großzügiger ausgelegt.

Ich darf Euch also meine Fantasie-Kreatur vorstellen 😉

Fertige Fantasie-Kreatur-Zeichnung in Procreate
Fertige Fantasie-Kreatur-Zeichnung in Procreate

Und hier könnt Ihr nochmal den direkten Vergleich zwischen Foto und fertiger Zeichnung sehen. So ein völlig gedankenfreies Zeichnen macht wirklich Spaß, auch wenn das Ergebnis schon mal „seltsam“ sein kann 😉

Versucht es doch selbst auch einmal…

Vergleich Foto und fertige Zeichnung
Vergleich Foto und fertige Zeichnung
{ 0 comments }

Leave a Comment

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image

Translate »
%d Bloggern gefällt das: