Rot rot rot sind alle meine Farben post image

Als ich heute morgen wach geworden bin und überlegte, ob ich schon aufstehen sollte, oder nochmal versuche ins Land der Träume zu entschwinden, ließ mich ein Gedanke nicht mehr los. Wenn ich am Wochenende morgens schon alleine wach bin, welch bessere Zeit gibt es um kreativ zu werden? Und außerdem hatte ich da noch eine… Read more

Ich habe da was gesehen…  Habt Ihr das auch schon mal, das Ihr irgendwo hin guckt und auf einmal erkennt Ihr ein Gesicht?  Mir passiert das öfter mal, ich gucke auf den Boden und entdecke im abstrakten Fliesenmuster ein Gesicht. Ich schaue mir ein Foto von einem Feld an und was sehe ich? – Ein… Read more

E-Book: 10 Mandalas zum Ausmalen

Der Anlass, zu dem ich nach einer langen Zeit hier wieder einen Blogpost schreibe, ist leider nicht so schön. Das Coronavirus hält die Welt in Atem, täglich gibt es weitere Angesteckte und auch Todesfälle. Anfangs hat man noch gedacht, es ist weit weg und betrifft uns kaum, aber das hat sich schnell geändert. Nun sind… Read more

Inktober2018 - Ei

Beim Backen kann auch schon mal was daneben gehen… Aber es passt doch auch gut zum Inktober Prompt „breakebal“ – zerbrechlich. Mein zerbrochenes Ei als Bild #20 für #Inktober2018… Read more

19 Inktober - Schatzkarte

Anscheinend bin ich gerade im Piratenmodus…. Zum Prompt „Scorched“ – „versengt“ ist mir nach meiner Flaschenpost direkt eine Schatzkarte eingefallen. ;-) Also wurde meine Flaschenpost wohl von einem Piraten aufgegeben, der seiner Nachwelt mitteilen wollte, wo er seinen Schatz vergraben hat. Bild #19 für #Inktober2018:  … Read more

18 Inktober - Flaschenpost

Oh es gibt so viel, was man aus dem Prompt „bottle“ machen kann. Ich habe mich heute für die Flaschenpost entschieden. Da kann man so schön träumen… Was wohl auf dem Zettel steht? Woher kommt die Flasche, wie weit ist sie schon gereist? Und wer hat sie wohl aufgegeben? Das Bild #18 für #Inktober2018:  … Read more

17 Inktober - Geldsack

Diesmal habe ich mich für die Übersetzung „prall“ vom Prompt „swollen“ entschieden. Und wer hätte ihn nicht gerne, einen prall gefüllten Geldsack ;-) Mein Bild #17 für #Inktober2018:  … Read more

Translate »