trauriges Mädchen

Heute möchte ich Dir wieder einmal etwas aus meinem Skizzenbuch zeigen.

Gesichter faszinieren mich schon lange, ob gezeichnet, gemalt oder fotografiert. Ich finde es unglaublich, wie viele verschiedene Gesichter es gibt. Jedes hat seine eigene Schönheit und etwas besonderes. Dazu kommen dann noch die vielen verschiedenen Gesichtsausdrücke, wie sich unsere Emotionen im Gesicht spiegeln und wie jeder erkennt, wie z. B. ein trauriges Gesicht aussieht. Und wie das menschliche Gehirn darauf gepolt ist, Gesichter schnell zu erkennen… wahnsinn…

Habe ich schon gesagt, dass ich Gesichter faszinierend finde 😀

trauriges Mädchen

trauriges Mädchen

 

Das Bild habe ich mit Fineliner, Inktense Stiften und wasserlöslichen Graphitstiften gemalt. Leider wellt sich hier das Papier von meinem Skizzenbuch etwas.

Im englischen sagt man ja zu dieser Art Zeichnung auch oft „Whimsical“, weißt Du, wie man das im Deutschen nennt? Ich habe irgendwie keine wirklich passende Übersetzung gefunden.

{ 0 Kommentare }

Schreibe einen Kommentar

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image

Translate »
%d Bloggern gefällt das: