April Kalender und Journal

Kalender-Bilder April 2016

Im April habe ich mich entschieden die „Text“-Seite für meinen Kalender weg zu lassen. Manchmal weiß ich einfach nichts zu schreiben und manchmal würde ich gerne mehr schreiben.

Am wichtigsten sind mir aber meine kleinen Bilder, die wollte ich weiter jeden Tag zeichnen. Außerdem wollte ich an manchen Tagen auch mal eine etwas größere Zeichnung machen. Alles passt ja dann doch nicht in so ein kleines Kästchen.

Also ein neues Experiment…

Auf der linken Seite siehst Du die täglichen Bilder und auf der rechten Seite fängt meine Journal Seite für den April an.

Kalender-Bilder April 2016

Praktisch finde ich dabei, dass ich so viel oder wenig schreiben kann wie ich will, in diesem Format ist es einfach egal. Und, das war mir auch wichtig, dass ich hier keine Vorgabe habe, die ich jeden Tag befüllen muss.

Journal April 2016

Ich habe einfach einen Tag hinter den anderen geschrieben und gezeichnet und nur dann etwas gemacht, wenn ich Zeit und Lust dazu hatte. Mir ist es dann auch egal, ob eine Woche auf einen Blick zu sehen ist.

So kann ich auch einmal, wenn ich Lust dazu haben, eine ganze Seite für einen Tag nutzen.

So, jetzt bin ich nur noch einen Monat hinterher… 😉

{ 1 Kommentar }

Schreibe einen Kommentar

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image

Translate »
%d Bloggern gefällt das: